Dein Buch bei der BoD homestory

Am 28. und 29. Mai 2021 findet wieder unsere BoD homestory statt - und du kannst mit deinem Buch Teil unserer Online-Veranstaltung sein!

Am 28. und 29. Mai 2021 findet wieder unsere BoD homestory statt und freuen uns darauf, gemeinsam mit euch unser digitales Format zu gestalten. Auch in diesem Jahr hast du die Möglichkeit, mit deinem Buch teil unserer BoD homestory zu werden. Was du dafür tun musst, erklären wir dir in diesem Artikel.

Im Mai erwartet dich wieder ein tolles Programm. In spannenden Gesprächsrunden verraten dir unsere Expertinnen und Experten ihre Tipps und Tricks zum Schreiben, Gestalten, Veröffentlichen und Vermarkten. Außerdem kannst du während unserer Livestreams im Chat deine Fragen stellen und dich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern austauschen. Selbstverständlich wird es auch wieder einen interaktiven Schreibworkshop geben, bei dem du einer unserer Autorinnen über die Schulter blicken kannst.

Ein großes Highlight wird dieses Mal das Finale unseres Bookdate Contests sein, für dass du deine Geschichte noch bis zum 9. April 2021 einreichen kannst. Auf unseren Social-Media-Kanälen nehmen wir dich zusätzlich wieder mit hinter die Kulissen und du kannst tolle Buchpakete gewinnen.

Auf unserem Blog veröffentlichen wir in den nächsten Wochen unseren finalen Veranstaltungskalender und halten dich über unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden. Du kannst also nichts verpassen!

Dein Buch bei der BoD homestory

Auch dieses Mal möchten wir unseren Autorinnen und Autoren die Chance geben, sich mit ihrem belletristischen Titel für eine Vorstellung und professionelle Lesung auf unserem YouTube-Kanal zu bewerben. Die ausgewählten Szenen liest Beatrix dann im Rahmen unserer BoD homestory vor.

Bereits im vergangenen Jahr hat unsere Sprecherin Beatrix Hermens aus ausgewählten Büchern vorgelesen und diese auf unserem YouTube-Kanal präsentiert.

So kannst du teilnehmen und dich bewerben

Um dich für die Teilnahme an dem Slot „Buchvorstellung und Lesung: belletristischer Titel“ zu bewerben, schickst du uns als Autorin oder Autor eines belletristischen Titels eine Word- oder ODT-Datei per E-Mail an autoren@bod.de mit dem Betreff „BoD homestory: Buchvorstellung und Lesung“.

In dieser E-Mail muss dein Autorinnen- oder Autorenname (Vorname und Nachname, unter dem die Veröffentlichung in unserem Video erfolgen soll) sowie der Text „Ich akzeptiere die mir bekannten Teilnahmebedingungen“ enthalten sein.

Mit der Word- oder ODT-Datei übersendest du zusätzlich folgende Informationen:

  • Autorenvita,
  • Informationen zu deinem Buch samt Kurzbeschreibung (maximal 800 Zeichen),
  • USP (Unique Selling Point) der Geschichte,
  • Zielgruppe des Buches
  • sowie eine Leseprobe (bestehend aus maximal 2 Szenen) mit insgesamt ca. 10.000 Zeichen und einer kurzen Beschreibung der ausgewählten Szene(n).

Übersicht über den zeitlichen Ablauf

Einreichungsphase: 01.04. – 15.04.2021
Auswahlphase: 16.04. – 18.04.2021
Benachrichtigung der Gewinnerinnen und Gewinner: 19.04.2021
BoD homestory: 28. und 29. Mai 2021

Link zu den Teilnahmebedingungen: klick

Das kannst du mit deiner Bewerbung gewinnen

Eine Buchvorstellung und Lesung deines belletristischen Titels während unserer BoD homestory

Die 6 Gewinnenden unseres Wettbewerbs „Buchvorstellung und Lesung: belletristischer Titel” werden im Rahmen unserer „BoD homestory“ von einer professionellen Sprecherin vorgestellt und die übersandte(n) Szene(n) des Buches vorgelesen und auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Die Auswahl

Unsere Jury trifft zwischen dem 16.04. und 18.04.2021 unter den eingesandten Beiträgen eine Auswahl von 6 belletristischen Büchern.

Hier ist also deine Kreativität gefragt: Überzeuge uns mit deiner ausgewählten Szene für deinen belletristischen Titel.

Wir freuen uns auf deine Einreichung!

Autorin

Jessy Halermöller

Jessica Halermöller

ist seit 2018 für den Bereich Content- und E-Mail-Marketing bei BoD verantwortlich und betreut neben dem Blog und Newsletter für Autor*innen auch die Social-Media-Kanäle des Unternehmens. Wenn sie privat nicht gerade Boulderwände hochklettert, liest sie am liebsten Gegenwartsliteratur und Fantasyromane.

weitere Artikel

Kommentare

  • Hallo, bin gerne dabei. Habe allerdings eine Frage. Das Buch aus dem die Szenen stammen, soll ja beim BoD veröffentlicht sein. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich mich mit einem Buch bewerben kann, das bei euch schon komplett eingereicht ist, aber erst am 29.05. bei euch erscheint.
    Lg Svenja

    • Hallo Svenja,
      wir freuen uns, dass du dich bewerben möchtest.
      Allerdings muss das Buch bis zu unserer BoD homestory schon veröffentlicht worden sein. Der 29.05. ist damit leider zu spät.
      Ich bin mir aber sicher, dass wir dieses Format auch in Zukunft anbieten werden!
      Viele Grüße
      Jessy von BoD

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder