So funktioniert Zoom

Unser erster virtueller Marketing-Abend am 25. März findet über Zoom statt. Wir erklären dir hier, was du darüber wissen musst und wie du teilnehmen kannst.

Am 25. März 2021 ab 18:30 Uhr findet unser erster virtueller Marketing-Abend auf der Plattform Zoom statt. Wir erklären dir hier, was du darüber wissen musst und wie du an unserem Online-Event teilnehmen kannst.

Wieso haben wir Zoom gewählt?

Zoom ist eine Video-Kommunikations-Software, die dazu geeignet ist, Menschen per Video- und Audio-Übertragung miteinander zu verbinden. Während unseres Marketing-Abends erstellen wir verschiedene Räume (sog. Breakout-Sessions), zwischen denen du beliebig hin und her wechseln kannst.

Damit wir die Atmosphäre einer physischen Veranstaltung bestmöglich simulieren können, haben wir uns für dieses Format entschieden: Es wird einen Hauptraum geben, in dem beispielsweise die Begrüßung stattfinden wird und zwei Breakout-Sessions (Raum 1 und Raum 2), in denen unsere Gesprächsrunden stattfinden.

Was genau in welchem Raum zu welcher Uhrzeit stattfindet, erfährst du in unserem Blogartikel „Nimm teil an unserem Marketing-Abend“.

So funktioniert es

Schritt 1

Über diesen Link (klick) gelangst du am 25. März 2021 ab 18:30 Uhr zu unserer Veranstaltung in den Hauptraum. Wenn du den geöffnet hast, musst du ein paar Einstellungen und Klicks vornehmen. Welche Einstellungen das sind und wie das funktioniert, erklären wir dir anhand von Screenshots:

Sobald du auf den Link geklickt hast, erscheint dieses Fenster. Wähle anschließend „Link öffnen“ um an unserer Veranstaltung teilzunehmen.

Du kannst dir aussuchen, ob du mit oder ohne Video beitreten möchtest. Mit Video würde bedeuten, dass wir dich über deine Kamera sehen können. Du kannst dein Video natürlich auch nachträglich jederzeit ein- oder ausschalten.

Tritt per Computer dem Audio bei, damit du uns Fragen stellen und dich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vernetzen kannst. Selbstverständlich kannst du dich danach natürlich trotzdem noch stummschalten.

Schritt 2

Mittig rechts am unteren Rand in deinem Bild siehst du, wenn du dem Meeting beigetreten bist, das Wort „Breakout Session“. Nach der Begrüßung kannst du dir aussuchen, ob du lieber an der Veranstaltung in Raum 1 oder Raum 2 teilnehmen möchtest. Um das zu tun, klickst du auf „Breakout-Session“ und dann auf das Wort „Beitreten“ neben dem Raum, dem du beitreten möchtest. Als Nächstes erscheint die Frage „Raum beitreten?“, bei der du dann „Ja“ auswählst.

Hier siehst du noch einmal die Auswahl, die dir angezeigt wird, wenn du die einzelnen Räume betreten möchtest.

Schritt 3

Möchtest du doch lieber in den anderen Raum? Kein Problem! Unten rechts siehst du einen blauen Button, auf dem steht „Raum verlassen“ – nachdem du da draufklickst, hast du die Möglichkeit, „Meeting verlassen“ (das willst du natürlich nicht!) oder „Breakout-Session verlassen“ anzuklicken – du wählst also „Die Breakoutsession verlassen“ aus und kommst so zurück in den Hauptraum.

Wenn du wieder in der Hauptsitzung bist, kannst du auf dem gleichen Weg wie vorher, einem der Räume beitreten.

Schritt 4

Wenn du den Marketing-Abend, nachdem die Veranstaltungen zuende sind, verlassen möchtest, klickst du einfach unten rechts erst auf „Verlassen“ und dann auf „Meeting verlassen“.

Meeting verlassen bedeutet die Veranstaltung vollständig zu schließen. Sollte es dir während des Abends passiert sein, kannst du selbstverständlich über den Link immer wieder der Veranstaltung beitreten.

Regeln

  • Bitte schalte dich stumm (mute), wenn jemand anderes redet, so vermeiden wir störende Zwischengeräusche.
  • Möchtest du etwas sagen? Gib uns einfach ein Zeichen, indem du etwas in den Chat schreibst oder unter „Reaktionen“ die Hand auswählst. Wenn wir auf dich aufmerksam geworden sind, sagen wir Bescheid und du kannst deine Stummschaltung aufheben.
  • Sei nett zu den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und hab Spaß 😊

Noch Fragen?

Wenn du noch eine Frage hast, kannst du sie gern hier als Kommentar schreiben. Während des Marketing-Abends kannst du Fragen natürlich jederzeit per „Reaktion“ anmelden oder in den Chat schreiben.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend und wünschen dir viel Spaß!

Autorin

Rebecca Neumann

ist seit 2021 im Bereich Projektmanagement für das Marketing-Team tätig und ist zuständig für Kommunikationskampagnen. Wenn sie nicht gerade bei einem Spieleabend mit Freundinnen und Freunden abräumt, findet man sie meistens mit der Nase in einem Sci-Fi- oder Jugendroman.

Kommentare

  • Hallo Frau Neumann,
    hallo liebes BoD-Team,
    ich freue mich auf heute Abend und bin am Angebot in Raum 1 interessiert. Allerdings steht heute bei mir noch ein weiteres Zoom-Meeting um 19.30 Uhr an, so dass ich mich vor Ende der Veranstaltung (leider) ausklinken muss.
    Herzliche Grüße
    Buch „Auf Distanz und doch so nah“
    https://www.rudolfhauke.de

    • Hallo Rudolf,
      vielen Dank für deinen Kommentar!
      Wir freuen uns, dass du dennoch bei unserer Veranstaltung vorbeischaust und hoffentlich auch in der kurzen Zeit etwas für dich mitnehmen kannst.
      Wir wünschen dir auch viel Spaß bei deinem anderen Zoom-Meeting.
      Viele Grüße
      Jessica von BoD

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder